Kreisliga C7 Dortmund: BSV Fortuna Dortmund 58 II – VfL Schwerte III (Sonntag, 13:00 Uhr)

BSV Fortuna II will Serie ausbauen

Die Reserve des BSV Fortuna Dortmund 58 will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den VfL Schwerte III punkten. Der BSV Fortuna II gewann das letzte Spiel gegen die SG Alemannia Scharnhorst III mit 16:0 und nimmt mit 19 Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Letzte Woche siegte der VfL Schwerte III gegen das Türkspor Dortmund 2000 IV mit 9:0. Somit belegt der VfL Schwerte III mit zwölf Punkten den achten Tabellenplatz.

Kreisliga C7 Dortmund

18.10.2019, 13:42 Uhr / Lesedauer: 1 min

Angesichts der guten Heimstatistik (3-0-1) dürften die Gastgeber selbstbewusst antreten. Sechs Siege und ein Remis stehen zwei Pleiten in der Bilanz des BSV Fortuna II gegenüber. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der BSV Fortuna Dortmund 58 II.

Der VfL Schwerte III holte auswärts bisher nur drei Zähler. In dieser Saison sammelte der VfL Schwerte III bisher vier Siege und kassierte vier Niederlagen.

Die Offensive des BSV Fortuna II kommt torhungrig daher. Über 5,78 Treffer pro Match markiert der BSV Fortuna Dortmund 58 II im Schnitt.

Mit dem BSV Fortuna II trifft der VfL Schwerte III auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen