Kreisliga C6 Dortmund: VFB Lünen III – BSV Schüren III (Sonntag, 14:30 Uhr)

Schafft VFB Lünen III ersten Erfolg auf eigenem Platz?

Schüren III will die Erfolgsserie von drei Siegen beim VFB Lünen III ausbauen. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des VFB Lünen III ernüchternd. Gegen die SF Brackel 61 III kassierte man eine 1:3-Niederlage. Letzte Woche siegte Schüren III gegen den SC Husen-Kurl III mit 2:0. Somit nimmt der BSV Schüren III mit 18 Punkten den siebten Tabellenplatz ein.

Kreisliga C6 Dortmund

08.11.2019, 14:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der VFB Lünen III nimmt mit sechs Punkten den 13. Tabellenplatz ein. Wo bei der Heimmannschaft der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 17 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. In dieser Saison sammelte der VFB Lünen III bisher zwei Siege und kassierte neun Niederlagen. Der VFB Lünen III überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Sechs Siege und vier Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des BSV Schüren III. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für Schüren III dar.

Die Hintermannschaft des VFB Lünen III ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des BSV Schüren III mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Der VFB Lünen III bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß Schüren III bislang zu überzeugen.

Formstärke und Tabellenposition sprechen für den BSV Schüren III. Dem VFB Lünen III bleibt die Rolle des Herausforderers.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen