Kreisliga C6 Dortmund: SV Körne 83 IV – Türkspor Dortmund 2000 III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Körne 83 IV in der Pflicht

Der Türkspor Dortmund 2000 III will im Spiel beim SV Körne 83 IV nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Gegen den MSV Dortmund kam Körne 83 IV im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Der Türkspor 2000 III trennte sich im vorigen Match 3:3 vom BV Teutonia Lanstrop.

Kreisliga C6 Dortmund

11.10.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Heimbilanz des SV Körne 83 IV ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Wer die Gastgeber als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 15 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Körne 83 IV ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute.

Der TSD 2000 III holte auswärts bisher nur drei Zähler. Mit dem Gewinnen tat sich der Gast zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Ins Straucheln könnte die Defensive des Türkspor Dortmund 2000 III geraten. Die Offensive des SV Körne 83 IV trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Der Türkspor 2000 III liegt Körne 83 IV dicht auf den Fersen und könnte den SV Körne 83 IV bei einem Sieg in der Tabelle überholen. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Bezirksliga

Kevin Großkreutz sieht in der Bezirksliga Rot - hier gibt´s die Gründe

Meistgelesen