Kreisliga C6 Dortmund: ÖSG Viktoria 08 Dortmund III – BSV Schüren III, 1:0 (1:0)

Frühes Tor von Aziz reicht Viktorianer zum Sieg

Am Sonntag begrüßten die Viktorianer den BSV. Die Begegnung ging mit 1:0 zugunsten der ÖSG III aus. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Romeo Aziz versenkte den Ball in der 18. Minute im Netz des BSV Schüren III. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich die ÖSG Viktoria 08 Dortmund III, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Schlussendlich pfiff Referee Walther Mannaart (Dortmund) das Spiel ab, ohne dass Tore im zweiten Durchgang zu bejubeln waren. Das Heimteam brachte am Ende einen knappen Dreier unter Dach und Fach.

Kreisliga C6 Dortmund

29.09.2019, 17:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei den Viktorianer präsentierte sich die Abwehr angesichts 23 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (24). Der Sieg über Schüren III, bei dem man ohne Gegentreffer blieb, lässt die ÖSG III von Höherem träumen. Die ÖSG Viktoria 08 Dortmund III befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen neun Punkte.

Der BSV holte auswärts bisher nur drei Zähler. Mit neun Zählern aus sechs Spielen steht der Gast momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der BSV Schüren III baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus. In dieser Saison sammelte der BSV bisher drei Siege und kassierte drei Niederlagen. Mit vier Siegen und vier Niederlagen weisen die Viktorianer eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht die ÖSG III im Mittelfeld der Tabelle.

Der nächste Gegner der ÖSG Viktoria 08 Dortmund III, welcher in zwei Wochen, am 13.10.2019, empfangen wird, ist die Reserve der FC Brambauer 2012. Als Nächstes steht der BSV Schüren III der Zweitvertretung der SG Gahmen 24/74 gegenüber (Sonntag, 11:00 Uhr).

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen