Kreisliga C6 Dortmund: BV Lünen 05 III – ÖSG Viktoria 08 Dortmund III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Viktorianer fordern Geister heraus

Die Viktorianer treffen am Sonntag (13:00 Uhr) auf die Geister. Während der BV05 nach dem 6:2 über den SuS Derne19 III mit breiter Brust antritt, musste sich die ÖSG III zuletzt mit 2:6 geschlagen geben.

Kreisliga C6 Dortmund

06.09.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit zehn Punkten auf der Habenseite steht der BV Lünen 05 III derzeit auf dem zweiten Rang. Die Gastgeber sind in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet drei Siege und ein Unentschieden.

Die ÖSG Viktoria 08 Dortmund III hat drei Zähler auf dem Konto und steht auf Rang elf. Die Gäste schaffen es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 16 Gegentore verdauen musste.

Angesichts der schwächelnden Defensive der ÖSG Viktoria 08 Dortmund III und der ausgeprägten Offensivstärke der Geister sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Gegen den BV05 rechnen sich die Viktorianer insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der BV Lünen 05 III leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen