Kreisliga C5 Dortmund: SV Körne 83 III – KF Sharri Dortmund II, 3:2 (1:1)

Körne 83 III rückt auf Platz fünf vor

Nichts zu holen gab es für die Reserve des KF Sharri Dortmund beim SV Körne 83 III. Die Gastgeber erfreuten seine Fans mit einem 3:2. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Kreisliga C5 Dortmund

17.11.2019, 19:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein frühes Ende hatte das Spiel für Peter Respondek von Körne 83 III, der in der 14. Minute vom Platz musste und von Holger Wiedemann ersetzt wurde. Suzan Hamo brachte den SV Körne III in der 16. Minute in Front. Cendrim Osmanaj nutzte die Chance für den KF Sharri II und beförderte in der 31. Minute das Leder zum 1:1 ins Netz. Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand. Hamo schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (56.). In der 60. Minute wechselte Sharri II Valentin Redzepi für Agim Jusufi ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Holger Zenn beförderte das Leder zum 3:1 des SV Körne 83 III über die Linie (61.). In der Nachspielzeit (93.) gelang Meriton Beciri der Anschlusstreffer für den KF Sharri Dortmund II. Letzten Endes holte Körne 83 III gegen die Mannschaft von Trainer Valbon Asani drei Zähler.

Die drei Punkte brachten den SV Körne III in der Tabelle voran. Der SV Körne 83 III liegt nun auf Rang fünf. Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte Körne 83 III seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt fünf Spiele ist es her.

Beim KF Sharri II präsentierte sich die Abwehr angesichts 48 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (54). Die Gäste holten auswärts bisher nur sechs Zähler. Durch diese Niederlage fällt Sharri II in der Tabelle auf Platz sechs zurück.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sieben Siege ein.

Beide Mannschaften erwartet erst einmal eine mehrwöchige Spielpause. Weiter geht es für den SV Körne III, wenn Posterum United Dortmund am 01.12.2019 zu Gast ist. Am gleichen Tag bestreitet der KF Sharri Dortmund II das nächste Spiel beim BV Viktoria Kirchderne IV.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen