Kreisliga C5 Dortmund: SV Körne 83 III – BV Viktoria Kirchderne IV (Sonntag, 14:30 Uhr)

BV Viktoria Kirchderne IV: Drei Punkte sollen her

Am kommenden Sonntag trifft der SV Körne 83 III auf den BV Viktoria Kirchderne IV. Körne 83 III gewann das letzte Spiel gegen die SF Sölderholz III mit 6:4 und liegt mit 14 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Letzte Woche siegte der BV Viktoria Kirchderne IV gegen den SuS Hörde II mit 11:5. Somit nimmt Viktoria Kirchderne mit 13 Punkten den zehnten Tabellenplatz ein.

Kreisliga C5 Dortmund

01.11.2019, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zur Entfaltung ist der SV Körne III daheim noch nicht gekommen, was sechs Punkte aus fünf Partien demonstrieren. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gastgeber – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Wenn Viktoria Kirchderne den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Gasts (45). Aber auch beim SV Körne 83 III ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (38). Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur einen Punkt beträgt der Abstand in der Tabelle. Der BV Viktoria Kirchderne IV trifft auf einen hartgesottenen Gegner. Körne 83 III ging zur Sache und kassierte bereits 23 Gelbe Karten. Ist Viktoria Kirchderne für den Schlagabtausch gewappnet? Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein.

Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen