Kreisliga C5 Dortmund: SF Sölderholz III – SpVg Berghofen III (Sonntag, 11:00 Uhr)

Berghofen III gut in Form

Sölderholz III trifft am Sonntag mit der SpVg auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Zuletzt kassierten die SFS III eine Niederlage gegen den Kirchhörder SC III – die fünfte Saisonpleite. Die SpVg Berghofen III hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den FC Brünninghausen III mit 5:1.

Kreisliga C5 Dortmund

04.10.2019, 11:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die SF Sölderholz III haben sechs Zähler auf dem Konto und stehen auf Rang 13. In der Verteidigung der Heimmannschaft stimmt es ganz und gar nicht: 36 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen.

Berghofen III belegt mit 13 Punkten den fünften Tabellenplatz. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz des Gasts mit ansonsten vier Siegen und einem Remis. Ins Straucheln könnte die Defensive von Sölderholz III geraten. Die Offensive der SpVg trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. In der Fremde ruft die SpVg Berghofen III die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel bei den SFS III? Die Körpersprache stimmte in der Regel bei Berghofen III, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 15 Gelbe Karten sammelte. Sind die SF Sölderholz III darauf vorbereitet? Die letzten drei Spiele alle verloren: Sölderholz III braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen die SpVg gelingt, ist zu bezweifeln, gewann die SpVg Berghofen III immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen. Mit Berghofen III treffen die SFS III auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen