Kreisliga C5 Dortmund: SF Sölderholz III – Lüner SV III (Sonntag, 11:00 Uhr)

Gelingt Sölderholz III die Wiedergutmachung?

Am kommenden Sonntag treffen die SF Sölderholz III auf Lünen. Am vergangenen Spieltag verlor Sölderholz III gegen den KF Sharri Dortmund II und steckte damit die zehnte Niederlage in dieser Saison ein. Der Lüner SV III gewann das letzte Spiel gegen den FC BSG DSW21/DEW21 mit 3:2 und belegt mit 30 Punkten den fünften Tabellenplatz. Die SF Sölderholz III kamen im Hinspiel gegen Lünen unter die Räder. Für das 0:12 möchte sich Sölderholz III nun revanchieren.

Kreisliga C5 Dortmund

13.03.2020, 11:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden der SF Sölderholz III sind zwölf Punkte aus neun Spielen. Das Team von Coach Dominik Huber rangiert mit 16 Zählern auf dem zwölften Platz des Tableaus. Die Heimmannschaft musste schon 79 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore.

Mit Blick auf die Kartenbilanz des Lüner SV III ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Zehn Siege und sieben Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Lünen.

Die Offensive des Lüner SV III kommt torhungrig daher. Über 4,29 Treffer pro Match markiert Lünen im Schnitt.

Dieses Spiel wird für Sölderholz III sicher keine leichte Aufgabe, da der Lüner SV III 14 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben