Kreisliga C5 Dortmund: Posterum United Dortmund – FC BSG DSW21/DEW21 (Sonntag, 15:00 Uhr)

Gewollt: der erste Heimsieg

Posterum United will gegen den FC BSG DSW21/DEW21 die schwarze Serie von fünf Niederlagen beenden. Zuletzt kassierte PUD eine Niederlage gegen Rot-Weiß Barop IV – die fünfte Saisonpleite. Der letzte Auftritt des FC BSG DSW21/DEW21 verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 3:6-Niederlage gegen den KF Sharri Dortmund II.

Kreisliga C5 Dortmund

11.10.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Daheim hat Posterum United Dortmund die Form noch nicht gefunden: Die zwei Punkte aus drei Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Das Heimteam rangiert mit drei Zählern auf dem 14. Platz des Tableaus. In der Verteidigung von Posterum United stimmt es ganz und gar nicht: 45 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. PUD wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

Der FC BSG DSW21/DEW21 holte auswärts bisher nur drei Zähler. Der Gast belegt mit neun Punkten den elften Tabellenplatz. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des FC BSG DSW21/DEW21 liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 41 Gegentreffer fing.

Ins Straucheln könnte die Defensive des FC BSG DSW21/DEW21 geraten. Die Offensive von Posterum United Dortmund trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match.

Gegen den FC BSG DSW21/DEW21 rechnet sich Posterum United insgeheim etwas aus – gleichwohl geht der FC BSG DSW21/DEW21 leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen