Kreisliga C5 Dortmund: Lüner SV III – TuS Kruckel III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Heimmacht Lüner SV III

Beim kommenden Gegner des TuS Kruckel III stimmte zuletzt der Ertrag. Sind die Gäste für das Aufeinandertreffen mit dem Lüner SV III gewappnet? Lünen gewann das letzte Spiel gegen den BV Viktoria Kirchderne IV mit 9:3 und liegt mit 21 Punkten weit oben in der Tabelle. Zuletzt holte Kruckel III einen Dreier gegen den FC Merkur 07 II (4:0).

Kreisliga C5 Dortmund

18.10.2019, 13:42 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für Lünen wie am Schnürchen (4-0-1). Der Gastgeber präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 54 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Lüner SV III. Sieben Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Lüner SV III. Lünen scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sieben Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Der TuS Kruckel III holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Kruckel III belegt mit 14 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Die bisherige Ausbeute des TuS Kruckel III: vier Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen. Kruckel III ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Insbesondere den Angriff des Lüner SV III gilt es für den TuS Kruckel III in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Lünen den Ball mehr als sechsmal pro Partie im Netz zappeln.

Kruckel III ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem Lüner SV III, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Murat Büyükdere

Murat Büyükdere hat sich entschieden: So geht es weiter für den Stürmer des Lüner SV

Hellweger Anzeiger Lüner SV

Christian Hampel: „Das Thema der katastrophalen Vorbereitung hängt uns immer noch nach“

Hellweger Anzeiger Marc Woller

„Keine gemeinschaftliche Basis“: Das sind die Gründe für den Rücktritt von Marc Woller

Meistgelesen