Kreisliga C5 Dortmund: Kirchhörder SC III – FC Merkur 07 II (Sonntag, 17:00 Uhr)

Kann Merkur 07 II den Vormarsch fortsetzen?

Der Zweitvertretung von Merkur 07 steht bei Kirchhörde III eine schwere Aufgabe bevor. Der Kirchhörder SC III kam zuletzt gegen Rot-Weiß Barop IV zu einem 1:1-Unentschieden. Merkur II gewann das letzte Spiel souverän mit 6:3 gegen die SF Sölderholz III und muss sich deshalb nicht verstecken. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 1:1 getrennt.

Kreisliga C5 Dortmund

06.03.2020, 17:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Kirchhörde III holte daheim bislang sieben Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich einmal. Nach 17 gespielten Runden gehen bereits 38 Punkte auf das Konto des Gastgebers und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Mit 79 geschossenen Toren gehört die Mannschaft von Felix Hagedorn offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga C5 Dortmund. Dreimal ging der Kirchhörder SC III bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zwölfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Zuletzt lief es recht ordentlich für Kirchhörde III – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Der FC Merkur 07 II holte auswärts bisher nur neun Zähler. Der Gast rangiert mit 19 Zählern auf dem elften Platz des Tableaus. Insbesondere an vorderster Front kommt Merkur 07 II nicht zur Entfaltung, sodass nur 35 erzielte Treffer auf das Konto der Elf von Maik Baaske gehen. Merkur II holte aus den bisherigen Partien sechs Siege, ein Remis und acht Niederlagen. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den FC Merkur 07 II dar.

Aufpassen sollte Merkur 07 II auf die Offensivabteilung des Kirchhörder SC III, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlug.

Kirchhörde III geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor Merkur II.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben