Kreisliga C5 Dortmund: K.F. Sharri Dortmund II – RW Barop IV (Sonntag, 13:00 Uhr)

Barop IV will Erfolgsserie ausbauen

Die Zweitvertretung der K.F. Sharri Dortmund trifft am Sonntag mit Barop IV auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Letzte Woche siegte der KFS gegen den TuS Neuasseln II mit 6:1. Somit nimmt Sharri Dortmund II mit sieben Punkten den zehnten Tabellenplatz ein. RWB IV strich am Sonntag drei Zähler gegen den TuS Kruckel III ein (4:1).

Kreisliga C5 Dortmund

27.09.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bisher verbuchte der K.F. Sharri Dortmund II zweimal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und zwei Niederlagen.

RW Barop IV rangiert mit 15 Zählern auf dem zweiten Platz des Tableaus. Prunkstück der Gäste ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst sieben Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Nur einmal gab sich RWB IV bisher geschlagen. Mit vier Siegen in Folge ist RW Barop IV so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Sharri Dortmund II geraten. Die Offensive von Barop IV trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. RWB IV ist auswärts noch ohne Punktverlust. Der KFS ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen