Kreisliga C5 Dortmund: FC Merkur 07 II – Rot-Weiß Barop IV (Sonntag, 12:30 Uhr)

Auswärtsmacht Rot-Weiß Barop IV

Beim kommenden Gegner der Zweitvertretung von Merkur 07 lief es zuletzt wie am Schnürchen – RW Barop IV wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Merkur II musste sich am letzten Spieltag gegen den TuS Neuasseln II mit 0:7 geschlagen geben. Zuletzt kam Rot-Weiß Barop IV zu einem 3:1-Erfolg über den FC BSG DSW21/DEW21.

Kreisliga C5 Dortmund

15.11.2019, 12:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit 13 Punkten auf der Habenseite steht der FC Merkur 07 II derzeit auf dem elften Rang. Im Angriff brachte das Heimteam deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 25 geschossenen Treffern erkennen lässt. Der bisherige Ertrag von Merkur 07 II in Zahlen ausgedrückt: vier Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen.

Nach 13 gespielten Runden gehen bereits 33 Punkte auf das Konto von RW Barop IV und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Elf Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der Gäste.

Die Hintermannschaft von Merkur II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Rot-Weiß Barop IV mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Die bisherigen Gastauftritte brachten RW Barop IV Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie beim FC Merkur 07 II? Die letzten sechs Spiele hat Rot-Weiß Barop IV alle gewonnen und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es Merkur 07 II, diesen Lauf zu beenden?

In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht Rot-Weiß Barop IV hieße.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen