Kreisliga C5 Dortmund: BV Viktoria Kirchderne IV – Lüner SV III (Sonntag, 15:00 Uhr)

BV Viktoria Kirchderne IV: Kräftemessen mit Lünen

Viktoria Kirchderne sollte vor dem kommenden Gegner Lüner SV III gewarnt sein, spielte dieser doch zuletzt wie aus einem Guss. Der BV Viktoria Kirchderne IV siegte im letzten Spiel souverän mit 5:1 gegen den FC Merkur 07 II und muss sich deshalb nicht verstecken. Hinter Lünen liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen den SV Körne 83 III verbuchte man einen 3:0-Erfolg.

Kreisliga C5 Dortmund

11.10.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Heimbilanz von Viktoria Kirchderne ist ausbaufähig. Aus vier Heimspielen wurden nur vier Punkte geholt. Die Gastgeber haben zehn Zähler auf dem Konto und stehen auf Rang neun. Wer den BV Viktoria Kirchderne IV als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 15 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die Saison von Viktoria Kirchderne verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der BV Viktoria Kirchderne IV drei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen verbucht.

Der Lüner SV III rangiert mit 18 Zählern auf dem zweiten Platz des Tableaus. Der Angriff des Gasts wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 45-mal zu. Sechs Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des Lüner SV III.

Über 5,62 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Lünen vor. Viktoria Kirchderne muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des Lüner SV III zu stoppen. Die letzten sechs Spiele hat Lünen alle gewonnen und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es dem BV Viktoria Kirchderne IV, diesen Lauf zu beenden?

Mit dem Lüner SV III empfängt Viktoria Kirchderne diesmal einen sehr schweren Gegner.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Murat Büyükdere

Murat Büyükdere hat sich entschieden: So geht es weiter für den Stürmer des Lüner SV

Hellweger Anzeiger Lüner SV

Christian Hampel: „Das Thema der katastrophalen Vorbereitung hängt uns immer noch nach“

Hellweger Anzeiger Marc Woller

„Keine gemeinschaftliche Basis“: Das sind die Gründe für den Rücktritt von Marc Woller

Meistgelesen