Kreisliga C4 Dortmund: SF Ay Yildiz Derne III – VfL Kemminghausen III (Sonntag, 16:30 Uhr)

Negativserie bei Ay Yildiz Derne III

Entgegen dem Trend – Kemminghausen III schafft in den letzten acht Spielen nicht einen Sieg – soll für die Elf von Coach Rifat / Alexander Kalman Sayar im Duell mit den SF Ay Yildiz Derne III wieder ein Erfolg herausspringen. Ay Yildiz Derne III zog gegen den Wambeler SV II am letzten Spieltag mit 2:10 den Kürzeren. Zwar blieb der VfL Kemminghausen III nun seit acht Partien ohne Sieg, aber gegen Wambel II trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 2:2-Remis. Im Hinspiel watschte Kemminghausen III die SF Ay Yildiz Derne III mit 11:0 ab. Natürlich will sich das Team von Coach Hizir Polat für diese Schmach revanchieren.

Kreisliga C4 Dortmund

06.12.2019, 16:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zur Entfaltung ist Ay Yildiz Derne III daheim noch nicht gekommen, was sechs Punkte aus fünf Partien demonstrieren. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr der Gastgeber im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 77 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisliga C4 Dortmund. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchten die SF Ay Yildiz Derne III in den vergangenen fünf Spielen.

Auswärts drückt der Schuh – nur drei Punkte stehen auf der Habenseite des VfL Kemminghausen III.

Ay Yildiz Derne III hat mit 77 Gegentoren die anfälligste Defensive der Liga. Mit Kemminghausen III trifft man jetzt auch noch auf einen offensivstarken Gegner. In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. Auch wenn die SF Ay Yildiz Derne III mit sieben Niederlagen seltener verloren, steht der VfL Kemminghausen III mit zehn Punkten auf Platz zehn und damit vor Ay Yildiz Derne III.

Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben