Kreisliga C4 Dortmund: Eving Selimiye Spor III – Türkspor Dortmund 2000 II (Sonntag, 17:00 Uhr)

Selimiye Spor III ist Gastgeber für TSD 2000

Am kommenden Sonntag um 17:00 Uhr trifft Eving Selimiye Spor III auf die Zweitvertretung des TSD 2000. Der Türkspor Dortmund 2000 II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Kreisliga C4 Dortmund

13.03.2020, 17:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Offensiv konnte dem TSD 2000 in der Kreisliga C4 Dortmund kaum jemand das Wasser reichen, was die 49 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren.

Über 3,77 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der Türkspor Dortmund 2000 II vor. Eving Selimiye Spor III muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des TSD 2000 zu stoppen. Neben Eving Selimiye Spor III gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. Nach 13 gespielten Runden gehen bereits 33 Punkte auf das Konto des Türkspor Dortmund 2000 II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Nur zweimal gab sich das Team von Veli Pehlivan bisher geschlagen. Die passable Form des Türkspor Dortmund 2000 II belegen zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben