Kreisliga C4 Dortmund: Eving Selimiye Spor III – SG Alemannia Scharnhorst II (Sonntag, 16:30 Uhr)

Eving Selimiye Spor III: Kräftemessen mit SGA Scharnhorst II

Die Reserve von SGA Scharnhorst will mit dem Rückenwind von drei Siegen in Folge bei Eving Selimiye Spor III punkten. Die SG Alemannia Scharnhorst II siegte im letzten Spiel souverän mit 3:1 gegen den VfL Kemminghausen III und muss sich deshalb nicht verstecken.

Kreisliga C4 Dortmund

29.11.2019, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zu mehr als Platz 13 reicht die Bilanz von Selimiye Spor III derzeit nicht. Eving Selimiye Spor III muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisliga C4 Dortmund markierte weniger Treffer als Selimiye Spor III.

Mit 15 gesammelten Zählern hat SGA Scharnhorst II den sechsten Platz im Klassement inne. 29:45 – das Torverhältnis der SG Alemannia Scharnhorst II spricht eine mehr als deutliche Sprache. In dieser Saison sammelte die SG Alemannia Scharnhorst II bisher fünf Siege und kassierte sechs Niederlagen.

Die Hintermannschaft von Eving Selimiye Spor III ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von SGA Scharnhorst II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte die SG Alemannia Scharnhorst II.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben