Kreisliga C3 Dortmund: TuS Kruckel 1910 II – SC Dortmund 97/08 II (Sonntag, 17:00 Uhr)

SC Dortmund II will Erfolgsserie ausbauen

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht die Reserve der TuS Kruckel 1910 am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Zweitvertretung der SC Dortmund der Primus der Kreisliga C3 Dortmund. Am letzten Spieltag kassierte Kruckel die erste Saisonniederlage gegen die SF Hafenwiese 80 II. Das SC D II tritt mit breiter Brust an, wurde doch der FC Hellweg Lütgendortmund III zuletzt mit 3:1 besiegt.

Kreisliga C3 Dortmund

13.09.2019, 17:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der TuS K II belegt mit fünf Punkten den zehnten Tabellenplatz.

Der SC Dortmund 97/08 II ist mit 13 Punkten aus fünf Partien gut in die Saison gestartet. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil der Gäste ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur fünf Gegentore zugelassen hat.

Die Offensive des SC Dortmund 97/08 II kommt torhungrig daher. Über 5,6 Treffer pro Match markiert der SC Dortmund II im Schnitt. In den letzten fünf Spielen ließ sich das SC D II selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz. Mit dem SC Dortmund 97/08 II trifft der TuS Kruckel 1910 II auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen