Kreisliga C3 Dortmund: TuS Deusen II – VFR Kirchlinde 1919 IV (Sonntag, 12:30 Uhr)

Deusen auf Talfahrt

Dem VFR Kirchlinde IV steht bei der Reserve von Deusen eine schwere Aufgabe bevor. Der TuS D II kam zuletzt gegen den FC Dortmund `18 II zu einem 4:4-Unentschieden. Der VFR IV musste am letzten Spieltag die 13. Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern.

Kreisliga C3 Dortmund

08.11.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit 17 Zählern aus 13 Spielen steht der TuS Deusen II momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Saison des Gastgebers verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Deusen fünf Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen verbucht. Die letzten Auftritte des TuS D II waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Der Gast ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des VFR Kirchlinde IV im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 102 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisliga C3 Dortmund.

Ins Straucheln könnte die Defensive des VFR IV geraten. Die Offensive des TuS Deusen II trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match.

Für den VFR Kirchlinde 1919 IV wird es sehr schwer, bei Deusen zu punkten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen