Kreisliga C3 Dortmund: Tamilstars Dortmund II – FC Hellweg Lütgendortmund III, 3:1 (3:0)

Tamilstars schlagen Lütgendortmund III

Das Auswärtsspiel brachte für den FC Hellweg Lütgendortmund III keinen einzigen Punkt – die Zweitvertretung der Tamilstars Dortmund gewannen die Partie mit 3:1. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Die Tamilstars wurden der Favoritenrolle gerecht.

Kreisliga C3 Dortmund

03.11.2019, 19:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Rischi Thurainathan war es, der in der 20. Minute den Ball im Tor im Gehäuse des Lütgendortmund III unterbrachte. Ajansan Katheeswaran versenkte die Kugel zum 2:0 für die TSD (31.) Noch bevor es in die Halbzeit ging, war Nishanthan Tharmarajah mit dem 3:0 für das Heimteam zur Stelle (40.). Die Überlegenheit der Tamilstars Dortmund II spiegelte sich in einer deutlichen Halbzeitführung wider. FC H.L. III verkürzte den Rückstand in der 59. Minute durch einen Elfmeter von Marcus Trippe auf 1:3. Nach abgeklärter Leistung blickten die Tamilstars auf einen klaren Heimerfolg über den Gast.

Die TSD müssen sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4 Gegentreffer pro Spiel. Durch die drei Punkte verbesserten sich die Tamilstars Dortmund II im Tableau auf die zehnte Position. In dieser Saison sammelten die TSD bisher fünf Siege und kassierten sechs Niederlagen. Die Tamilstars Dortmund II erfüllten zuletzt die Erwartungen und verbuchten aus den jüngsten fünf Partien neun Zähler.

Der FC Hellweg Lütgendortmund III holte auswärts bisher nur vier Zähler. In der Defensivabteilung des Lütgendortmund III knirscht es gewaltig, weshalb FC H.L. III weiter im Schlamassel steckt. Der FC Hellweg Lütgendortmund III musste sich nun schon zehnmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da der Lütgendortmund III insgesamt auch nur zwei Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Der letzte Dreier liegt für FC H.L. III bereits drei Spiele zurück.

Am Sonntag müssen die Tamilstars bei der Reserve des TuS Kruckel 1910 ran, zeitgleich wird der FC Hellweg Lütgendortmund III von den SF Brackel 61 IV in Empfang genommen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen