Kreisliga C3 Dortmund: SF Hafenwiese 80 II – FC Dortmund `18 II (Sonntag, 12:30 Uhr)

FC Dortmund `18 II vor schwieriger Aufgabe

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht die Zweitvertretung von Dortmund `18 am Sonntag im Spiel gegen die Reserve der SFH mächtig unter Druck. Die SF Hafenwiese 80 II siegten im letzten Spiel gegen das Grün-Weiß Kley II mit 7:0 und belegen mit 33 Punkten den ersten Tabellenplatz. Zwar blieb der FCD18 nun seit sechs Partien ohne Sieg, aber gegen den TuS Deusen II trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 4:4-Remis.

Kreisliga C3 Dortmund

08.11.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-1) dürften die Gastgeber selbstbewusst antreten. Die Angriffsreihe der SFH II lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 74 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Nur zweimal gaben sich die SFH II bisher geschlagen.

Der FCD18 rangiert mit sieben Zählern auf dem 14. Platz des Tableaus. Die Hintermannschaft des FC Dortmund `18 II steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 98 Gegentore kassierte Dortmund `18 im Laufe der bisherigen Saison. Die bisherige Ausbeute des FCD18: zwei Siege, ein Unentschieden und zehn Niederlagen.

Die Spielzeit des FC Dortmund `18 II war bislang von großer Defensivnot geprägt. Kann Dortmund `18 den Schalter ausgerechnet im nächsten Spiel umlegen, zählen die SF Hafenwiese 80 II doch zu den torgefährlichsten Mannschaften der Liga? Bei Hafenwiese II sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließen die SFH II das Feld als Sieger, während der FCD18 in dieser Zeit sieglos blieb.

Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für die SF Hafenwiese 80 II, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz von Hafenwiese II erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden des FC Dortmund `18 II.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen