Kreisliga C3 Dortmund: SF Brackel 61 IV – SF Hafenwiese 80 II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Topspiel der Woche

Setzt Brackel 61 der Erfolgswelle der Zweitvertretung von Hafenwiese ein Ende? Die jüngsten Auftritte des Gasts brachten eine starke Ausbeute ein. Die SFB61 ernteten am letzten Spieltag nichts und gingen mit 0:2 als Verlierer im Duell mit dem DJK Blau Weiß Huckarde III hervor. Am Sonntag wiesen die SFH II den TuS Deusen II mit 5:3 in die Schranken.

Kreisliga C3 Dortmund

04.10.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die SF Brackel 61 IV weisen in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von fünf Erfolgen, zwei Punkteteilungen und einer Niederlage vor.

Mit Blick auf die Kartenbilanz der SF Hafenwiese 80 II ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Der Angriff von Hafenwiese II wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 49-mal zu. Nur einmal gaben sich die SF Hafenwiese 80 II bisher geschlagen.

Von der Offensive von Hafenwiese II geht immense Gefahr aus. Mehr als sechsmal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Brackel 61 ist auf dem eigenen Platz noch ungeschlagen und werde die Punkte gerne zu Hause behalten. Die SFH II sind in der Fremde allerdings auch noch ohne Niederlage. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Die letzten sieben Spiele haben die SF Hafenwiese 80 II alle gewonnen und sind in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es den SFB61, diesen Lauf zu beenden? Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen