Kreisliga C3 Dortmund: SF Brackel 61 IV – Rot Weiß Barop III, 0:2 (0:0)

RW Barop III gewinnt Spitzenspiel bei Brackel 61

Das RW Barop III gewann das Sonntagsspiel gegen die SFB61 mit 2:0. Das RWB III erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Kreisliga C3 Dortmund

03.11.2019, 19:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach nur 26 Minuten verließ Pascal Frindt vom Gast das Feld, Andreas Bahr kam in die Partie. Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen. Torlos ging es in die Halbzeit. Nach der Pause ging das Spiel ohne Sergio Goncalves weiter, dafür stand nun Delvin Manfred Schünemann bei den SF Brackel 61 IV auf dem Feld. Das Rot Weiß Barop III ging durch Marc Ebers in der 55. Minute in Führung. In der 60. Minute wechselte Brackel 61 Stefan Fülle für Johannes Plieth ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Das Heimteam tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Donato Donvito ersetzte Schünemann (67.). Nabil El Ouakif beförderte das Leder zum 2:0 des RW Barop III über die Linie (80.). Am Ende verbuchte das RWB III gegen die SFB61 die maximale Punkteausbeute.

Die gute Bilanz der SF Brackel 61 IV hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Brackel 61 bisher acht Siege, zwei Remis und drei Niederlagen. Die SFB61 bauen die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

Mit beeindruckenden 78 Treffern stellt das Rot Weiß Barop III den besten Angriff der Kreisliga C3 Dortmund. Mit dem Sieg knüpfte das RWB III an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert das RW Barop III neun Siege und ein Remis für sich, während es nur zwei Niederlagen setzte. Mit vier Siegen in Folge ist das Rot Weiß Barop III so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Mit diesem Sieg zog das RW Barop III an den SF Brackel 61 IV vorbei auf Platz vier. Brackel 61 fiel auf die fünfte Tabellenposition.

Vor heimischem Publikum treffen die SFB61 am nächsten Sonntag auf den FC Hellweg Lütgendortmund III, während das RWB III am selben Tag den SV Westrich III in Empfang nimmt.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben