Kreisliga C3 Dortmund: SC Dortmund 97/08 II – FC Hellweg Lütgendortmund III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Lütgendortmund III hofft auf den ersten Saisonsieg

Will der Lütgendortmund III den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss bei der Zweitvertretung der SC Dortmund gewonnen werden. Während das SC D II nach dem 8:1 über die Tamilstars Dortmund II mit breiter Brust antritt, musste sich FC H.L. III zuletzt mit 3:8 geschlagen geben.

Kreisliga C3 Dortmund

06.09.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit zehn gesammelten Zählern hat der SC Dortmund 97/08 II den zweiten Platz im Klassement inne. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil des Heimteams ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur vier Gegentore zugelassen hat.

Zu mehr als Platz zwölf reicht die Bilanz des Gasts derzeit nicht. Über 6,25 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der SC Dortmund II vor. Der Lütgendortmund III muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des SC D II zu stoppen. Mit drei Siegen war der SC Dortmund 97/08 II genauso häufig erfolgreich, wie FC H.L. III in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Gegen den SC Dortmund II rechnet sich der FC Hellweg Lütgendortmund III insgeheim etwas aus – gleichwohl geht das SC D II leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen