Kreisliga C3 Dortmund: SC Dortmund 97/08 II – DJK Blau Weiß Huckarde III (Sonntag, 12:30 Uhr)

SC Dortmund 97/08 II weiter auf dem Vormarsch?

Der DJK BW Huckarde III trifft am Sonntag (12:30 Uhr) auf die Reserve des SC Dortmund. Letzte Woche gewann der SC Dortmund 97/08 II gegen den VFR Kirchlinde 1919 IV mit 2:1. Damit liegt das SC D II mit 30 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich der BWH III kürzlich gegen die SF Hafenwiese 80 II zufriedengeben. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einer Punkteteilung (3:3) begnügt.

Kreisliga C3 Dortmund

06.12.2019, 12:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Viermal ging der SC Dortmund II bislang komplett leer aus. Hingegen wurde neunmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. In den letzten fünf Spielen schaffte die Heimmannschaft lediglich einen Sieg.

Nach 16 Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für den DJK Blau Weiß Huckarde III 36 Zähler zu Buche. Wer das Team von Daniel Pagel als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 33 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. 13 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Gast dar.

Aufpassen sollte der DJK BW Huckarde III auf die Offensivabteilung des SC D II, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Trumpft der SC Dortmund 97/08 II auch diesmal wieder mit Heimstärke (5-1-1) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem BWH III (6-0-1) eingeräumt.

Der SC Dortmund II ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben