Kreisliga C3 Dortmund: Rot Weiß Barop III – SF Hafenwiese 80 II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Kann Hafenwiese II den Erfolgstrend weiter fortzsetzen?

Setzt das RW Barop III der Erfolgswelle der Reserve von Hafenwiese ein Ende? Die jüngsten Auftritte des Tabellenprimus brachten eine starke Ausbeute ein. Das RWB III siegte im letzten Spiel gegen den TuS Deusen II mit 6:5 und liegt mit 19 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Die SFH II dürften dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der SC Dortmund 97/08 II zuletzt mit 10:1 abgefertigt.

Kreisliga C3 Dortmund

18.10.2019, 15:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zwei Niederlagen trüben die Bilanz des Rot Weiß Barop III mit ansonsten sechs Siegen und einem Remis. Die Heimmannschaft erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler.

Nach zehn Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für die SF Hafenwiese 80 II 27 Zähler zu Buche. Die letzten Resultate des Gasts konnten sich sehen lassen – 15 Punkte aus fünf Partien.

Von der Offensive des RW Barop III geht immense Gefahr aus. Mehr als siebenmal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Das RWB III hat mit Hafenwiese II eine unangenehme Aufgabe vor sich. Die SFH II sind auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und nehmen in der Auswärtsstatistik den zweiten Platz ein. Nach dem Rot Weiß Barop III stellen die SF Hafenwiese 80 II mit 61 Toren die zweitbeste Offensive der Liga.

Formal ist das RWB III im Spiel gegen Hafenwiese II nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich das RW Barop III Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen