Kreisliga C3 Dortmund: Grün-Weiß Kley II – Rot Weiß Barop III, 0:1 (0:0)

Negativserie bei GW Kley II

Das RW Barop III trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen die Zweitvertretung des GW Kley davon. Vollends überzeugen konnte das RWB III dabei jedoch nicht.

Kreisliga C3 Dortmund

17.11.2019, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das GWK II stellte in der 37. Minute personell um: Blal Kaninah ersetzte Hani Al Salti und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Das Rot Weiß Barop III tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Sebastian Giani ersetzte Marc Rolf Mittelbach (76.). Auf ungewöhnlichem Posten zeigte sich heute Enes Ünal. Der Torhüter erzielte den spielentscheidenden Treffer in der 76. Minute. Unter dem Strich nahm das RW Barop III beim Grün-Weiß Kley II einen Auswärtssieg mit.

Große Sorgen wird sich Kevin Ewers um die Defensive machen. Schon 38 Gegentore kassierte das GW Kley II. Mehr als 3 pro Spiel – definitiv zu viel. Mit 23 gesammelten Zählern hat das Heimteam den achten Platz im Klassement inne. Sieben Siege, zwei Remis und sechs Niederlagen hat das GWK II derzeit auf dem Konto.

Das RWB III konnte sich gegen das Grün-Weiß Kley II auf eine sattelfeste Defensive verlassen und mischt in der Tabelle weiter um die besten Plätze mit. Offensiv konnte dem Rot Weiß Barop III in der Kreisliga C3 Dortmund kaum jemand das Wasser reichen, was die 79 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Die Saisonbilanz der Mannschaft von Collisy Björn sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei zehn Siegen und einem Unentschieden büßten die Gäste lediglich drei Niederlagen ein.

Das GW Kley II kommt aktuell einfach nicht auf die Beine. In den letzten fünf Begegnungen wurde nicht ein Sieg verbucht, während das RW Barop III dagegen schon 31 Punkte auf dem Konto hat.

Die nächsten Partien stehen für die beiden Kontrahenten am 01.12.2019 an: Das GWK II trifft auf den SV Westrich III (11:00 Uhr), das RWB III reist zur Reserve des FC Dortmund `18 (11:00 Uhr).

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen