Kreisliga C3 Dortmund: FC Hellweg Lütgendortmund III – VFR Kirchlinde 1919 IV (Donnerstag, 14:00 Uhr

Gelingt Lütgendortmund III der erste Saisonsieg?

Der VFR Kirchlinde 1919 IV trifft am Donnerstag (14:00 Uhr) auf den FC Hellweg Lütgendortmund III. Auf heimischem Terrain blieb der Lütgendortmund III am vorigen Sonntag aufgrund der 4:6-Pleite gegen das Grün-Weiß Kley II ohne Punkte. Zuletzt kassierte der VFR Kirchlinde IV eine Niederlage gegen den Dorstfelder SC 09 III – die achte Saisonpleite.

Kreisliga C3 Dortmund

01.10.2019, 14:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Ausbeute der Offensive ist bei FC H.L. III verbesserungswürdig, was man an den erst zwölf geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Acht Partien, acht Niederlagen. Die Bilanz des Heimteams spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel des Schlusslichts ist deutlich zu hoch. 77 Gegentreffer – kein Team der Kreisliga C3 Dortmund fing sich bislang mehr Tore ein. Der VFR Kirchlinde 1919 IV wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

Wenn der VFR Kirchlinde IV den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des VFR IV (77). Aber auch beim FC Hellweg Lütgendortmund III ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (34). Neben dem Lütgendortmund III gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen