Kreisliga C3 Dortmund: FC Dortmund `18 II – FC Hellweg Lütgendortmund III, 1:7 (1:3)

Dortmund `18 verliert hoch gegen Lütgendortmund III

Der FC Hellweg Lütgendortmund III führte die Reserve der FC Dortmund `18 nach allen Regeln der Kunst mit 7:1 vor. Bayram Cinci stellte die Weichen für den Lütgendortmund III auf Sieg, als er in Minute acht mit dem 1:0 zur Stelle war. Bereits in der zwölften Minute erhöhte Daniel Dörseln den Vorsprung des Gasts. Mit dem 3:0 von Cinci für FC H.L. III war das Spiel eigentlich schon entschieden (27.). Ehe der Unparteiische Giorgio Montedoro (Dortmund) die Akteure zur Pause bat, erzielte Michel Fojcik aufseiten von Dortmund `18 das 1:3 (44.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. In der Halbzeit nahm der FC Hellweg Lütgendortmund III gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Julian Müller und Peter Knorr für Marvin-Benjamin Kornblum und Teame Kidane Zweldi auf dem Platz. Moritz Maximilian Zipser (52.), Kidane Zweldi (60.) und Jannick Budde (72.) ließen im weiteren Verlauf keine Zweifel am Sieg des Lütgendortmund III aufkommen. In der 55. Minute wechselte der FCD18 Pierre Maas für Adrian Hufnagl ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Das Heimteam tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Leon Siepmann ersetzte Marvin Ludwig (70.). Zipser überwand den gegnerischen Schlussmann zum 7:1 für FC H.L. III (77.). Mit dem Schlusspfiff durch Giorgio Montedoro (Dortmund) stand der Auswärtsdreier für den FC Hellweg Lütgendortmund III. Der FC Dortmund `18 II wurde mit 7:1 besiegt.

Kreisliga C3 Dortmund

06.10.2019, 19:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Für Dortmund `18 gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sechs Punkten aus fünf Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Die Hintermannschaft des FCD18 steht bislang auf wackeligen Beinen. Bereits 76 Gegentore kassierte der FC Dortmund `18 II im Laufe der bisherigen Saison. Die Lage von Dortmund `18 bleibt angespannt. Gegen den Lütgendortmund III musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

FC H.L. III holte auswärts bisher nur drei Zähler. Mit diesem Sieg zog der FC Hellweg Lütgendortmund III am FCD18 vorbei auf Platz zwölf. Der FC Dortmund `18 II fiel auf die 14. Tabellenposition. Der FC Dortmund `18 II gastiert kommenden Sonntag (11:00 Uhr) bei der Zweitvertretung der TuS Kruckel 1910. Am 20.10.2019 reist der Lütgendortmund III zur nächsten Partie zum DJK Blau Weiß Huckarde III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen