Kreisliga C2 Unna/Hamm: Türk. SC Kamen III – FC Overberge II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Gelingt TSC Kamen III die Wiedergutmachung?

Am Sonntag trifft der TSC Kamen III auf die Zweitvertretung von Overberge. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Der TSC III erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:9 als Verlierer im Duell mit dem Holzwickeder Sport Club IV hervor. Der FCO musste sich am letzten Spieltag gegen Westfalia Wethmar III mit 1:4 geschlagen geben.

Kreisliga C2 Unna/Hamm

27.09.2019, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

32 Gegentreffer musste der Türk. SC Kamen III im Verlauf dieser Saison bereits hinnehmen – kein Team kassierte mehr. Der Gastgeber hat einen Zähler auf dem Konto und steht auf Rang 14. Die Offensive des TSC Kamen III zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – drei geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Der Türk. SC Kamen III wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der FC Overberge II auswärts nur einen Zähler. Zu mehr als Platz elf reicht die Bilanz des Gasts derzeit nicht. Zwei Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen stehen bis dato für Overberge II zu Buche. Die letzten Auftritte waren mager, sodass der FCO nur eines der letzten fünf Spiele gewann.

Offenbar teilte Overberge II gerne aus. 17 Gelbe Karten im bisherigen Saisonverlauf sind ein beachtlicher Arbeitsnachweis. Der TSC Kamen III hat mit dem FCO im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen