Kreisliga C2 Unna/Hamm: SV SW Frömern II – Holzwickeder SC IV (Sonntag, 12:30 Uhr)

SW Frömern II erwartet Holzwickede IV zum Rückrundenstart

Holzwickede IV trifft am Sonntag (12:30 Uhr) auf die Reserve von SW Frömern. Auf heimischem Terrain blieb Frömern II am vorigen Samstag aufgrund der 1:3-Pleite gegen den Königsborner SV II ohne Punkte. Der Holzwickeder SC IV erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:1 als Verlierer im Duell mit dem SC Fröndenberg-Hohenheide hervor. Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 3:1 für den SV SW Frömern II.

Kreisliga C2 Unna/Hamm

29.11.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Elf von Coach Sebastian Kurt führt mit 20 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Der Gastgeber verbuchte fünf Siege, fünf Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite.

Mit 28 gesammelten Zählern hat Holzwickede IV den vierten Platz im Klassement inne. Mit 47 geschossenen Toren gehört das Team von Trainer Sven Schuricht offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga C2 Unna/Hamm. Drei Niederlagen trüben die Bilanz der Gäste mit ansonsten neun Siegen und einem Remis.

Aufpassen sollte SW Frömern II auf die Offensivabteilung des Holzwickeder SC IV, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Frömern II bekommt es mit einer harten Nuss zu tun. In der Fremde weiß Holzwickede IV bislang zu überzeugen.

Der SV SW Frömern II steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben