Kreisliga C2 Unna/Hamm: SV Langschede II – Königsborner SV II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Giganten-Gipfel

Die Zweitvertretung von Langschede fordert im Topspiel die Reserve von Königsborn heraus. Der SVL II siegte im letzten Spiel und hat nun zwölf Punkte auf dem Konto. Am Sonntag wies KSV II den FC TuRa Bergkamen II mit 6:2 in die Schranken.

Kreisliga C2 Unna/Hamm

13.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, die Gastgeber zu stoppen. Von den vier absolvierten Spielen hat Langschede II alle gewonnen.

Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den Spitzenreiter zu stoppen. Von den fünf absolvierten Spielen hat Königsborn II alle für sich entschieden. Über fünf Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt KSV II vor. Der SVL II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des Königsborner SV II zu stoppen. In der Tabelle liegen beide Teams mit drei Punkten Unterschied dicht beieinander. Nach Königsborn II stellt der SV Langschede II mit 20 Toren die zweitbeste Offensive der Liga. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Volleyball

Oberadens Timo Brune ratlos: „Als ob auf einmal keiner mehr Volleyball spielen konnte!“