Kreisliga C2 Unna/Hamm: SV Bausenhagen II – SV SW Frömern II (Sonntag, 13:00 Uhr)

SV Bausenhagen II auf dem absteigenden Ast

Die Zweitvertretung von Bausenhagen will gegen die Reserve von Frömern die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des SVB ernüchternd. Gegen den SC Fröndenberg-Hohenheide kassierte man eine 0:6-Niederlage. Gegen den SV Afferde war für den SVF II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Kreisliga C2 Unna/Hamm

20.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im Sturm des SV Bausenhagen II stimmt es ganz und gar nicht: Sieben Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Mit drei Siegen weist die Bilanz von Bausenhagen II genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder. Mit dem Gewinnen tat sich der SVB zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Der SV SW Frömern II weist bisher insgesamt zwei Erfolge, zwei Unentschieden sowie eine Pleite vor. Die Hintermannschaft des SV Bausenhagen II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Frömern II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur einen Punkt beträgt der Abstand in der Tabelle. Als bequemer Gegner gilt der SV Bausenhagen II nicht. 15 Gelbe Karten kassierte der SVB schon in der laufenden Saison. Eine gemütliche Vorstellung wird es für den SVF II demnach nicht werden. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Jugendfußball

Erstes Fazit: So sehen die Fußballvereine die Qualifikationsrunden der Junioren

Meistgelesen