Kreisliga C2 Unna/Hamm: PSV Bork II – SuS Rünthe II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Bork II peilt den Dreier an

Will die Reserve der SuS 08 den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss bei der Zweitvertretung von Bork gewonnen werden. Letzte Woche siegte der PSV Bork II gegen den Königsborner SV III mit 2:0. Somit nimmt der PSV mit sechs Punkten den achten Tabellenplatz ein. Auf heimischem Terrain blieb der SuS Rünthe am vorigen Sonntag aufgrund der 1:6-Pleite gegen den Königsborner SV II ohne Punkte.

Kreisliga C2 Unna/Hamm

06.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

In dieser Saison sammelte der Gastgeber bisher zwei Siege und kassierte zwei Niederlagen.

Zu mehr als Platz 13 reicht die Bilanz des SuS Rünthe II derzeit nicht. Im Angriff weist der Gast deutliche Schwächen auf, was die nur drei geschossenen Treffer eindeutig belegen. Einen klassischen Fehlstart legte der SuS 08 hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Ins Straucheln könnte die Defensive des SuS Rünthe geraten. Die Offensive des PSV trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die Ausgangslage spricht für den PSV Bork II, womit der SuS Rünthe II sich jedoch noch lange nicht geschlagen geben sollte.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Kreisliga B:

Erste Spielabsage im Waldstadion und Spitzenreiter BR Billmerich reagiert (Bildergalerie)

Hellweger Anzeiger Fußball

So begründet Kreissportrichter Michael Zahorodnyj die Urteile im Fall „Decker-Törö“

Meistgelesen