Kreisliga C2 Unna/Hamm: FC Overberge II – TuS Westfalia Wethmar III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Westfalia Wethmar II will oben dranbleiben

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung von Overberge auf Westfalia Wethmar II. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Der FC Overberge II gewann das letzte Spiel gegen den SV Langschede II mit 4:3 und belegt mit 18 Punkten den zehnten Tabellenplatz. Der letzte Auftritt des TuS Westfalia Wethmar III verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:4-Niederlage gegen den Holzwickeder SC IV. Das Hinspiel hatte Westfalia Wethmar II deutlich mit 4:1 für sich entschieden.

Kreisliga C2 Unna/Hamm

13.03.2020, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Overberge II förderte aus den bisherigen Spielen fünf Siege, drei Remis und neun Pleiten zutage. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für das Heimteam dar.

Der TuS Westfalia Wethmar III holte auswärts bisher nur zwölf Zähler. Der Gast bekleidet mit 31 Zählern Tabellenposition vier. Offensiv konnte dem Team von Benjamin Thom in der Kreisliga C2 Unna/Hamm kaum jemand das Wasser reichen, was die 58 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Neun Erfolge, vier Unentschieden sowie vier Pleiten stehen aktuell für Westfalia Wethmar II zu Buche.

Über 3,41 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der TuS Westfalia Wethmar III vor. Der FC Overberge II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Westfalia Wethmar II zu stoppen. Der TuS Westfalia Wethmar III trifft auf einen hartgesottenen Gegner. Overberge II ging zur Sache und kassierte bereits 37 Gelbe Karten. Ist Westfalia Wethmar II für den Schlagabtausch gewappnet?

Dieses Spiel wird für den FC Overberge II sicher keine leichte Aufgabe, da der TuS Westfalia Wethmar III 13 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben