Kreisliga C2 Unna/Hamm: BSV Heeren 09/24 II – SV Afferde (Sonntag, 13:00 Uhr)

Heeren 09/24 II in der Bredouille

Der Zweitvertretung von Heeren 09/24 steht gegen Afferde eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt musste sich der BSV Heeren 09/24 II geschlagen geben, als man gegen den FC Overberge II die elfte Saisonniederlage kassierte. Der SV Afferde zog gegen den PSV Bork II am letzten Spieltag mit 1:4 den Kürzeren.

Kreisliga C2 Unna/Hamm

15.11.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Daheim hat Heeren 09/24 II die Form noch nicht gefunden: Die sechs Punkte aus sieben Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Das Heimteam bekleidet mit sechs Zählern Tabellenposition 14. Die Defensive des BSV Heeren 09/24 II muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 70-mal war dies der Fall. Heeren 09/24 II überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Afferde holte auswärts bisher nur acht Zähler. Die Gäste nehmen mit 23 Punkten den siebten Tabellenplatz ein. Sieben Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat der SV Afferde derzeit auf dem Konto.

Die Hintermannschaft des BSV Heeren 09/24 II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Afferde mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Mit dem SV Afferde empfängt Heeren 09/24 II diesmal einen sehr schweren Gegner.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt