Kreisliga C2 Dortmund: South Dortmund Soccers – SV Dortmund - Wickede 82, 1:0 (0:0)

Siegesserie der Dortmund Soccers hält

Die South Dortmund Soccers trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen die SV Dortmund - Wickede 82 davon. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für die Dortmund Soccers. Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaft lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Daniel Fröhlich brach für die SDS den Bann und markierte in der 80. Minute die Führung. Als der Unparteiische Klaus Hauschild (Dortmund) die Partie abpfiff, reklamierte das Heimteam schließlich einen 1:0-Heimsieg für sich.

Kreisliga C2 Dortmund

22.09.2019, 21:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eine grundsolide Defensivleistung gepaart mit der Treffersicherheit der eigenen Offensive lassen die South Dortmund Soccers in eine verheißungsvolle nähere Zukunft blicken. Prunkstück der Dortmund Soccers ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst sieben Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Nur einmal gab sich die SDS bisher geschlagen. Die South Dortmund Soccers ist seit drei Spielen unbezwungen.

Dortmund Wickede holte auswärts bisher nur vier Zähler. Der Gast rangiert mit zehn Zählern auf dem neunten Platz des Tableaus. Drei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der SVW82 bei. Die SV Dortmund - Wickede 82 baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Nächster Prüfstein für die Dortmund Soccers ist auf gegnerischer Anlage der VfR Sölde III (Sonntag, 17:00 Uhr). Dortmund Wickede misst sich am gleichen Tag mit Genclerbirligi Hörde.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen