Kreisliga C2 Dortmund: Grashüpfer Olpkebach – SV Dortmund-Wickede 82, 1:1 (0:0)

Dank El Gaouzi: SV Dortmund 82 holt Unentschieden

Im Spiel Grashüpfer Olpkebach gegen den SV Dortmund 82 trennten sich die Gegner mit einem 1:1-Remis. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

Kreisliga C2 Dortmund

20.10.2019, 20:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Nominell gleich positioniert ersetzte Redouan El Hamdi Nabil Ben Meryem im zweiten Durchgang beim SV Dortmund-Wickede 82 (46.). Für das erste Tor sorgte Michael Jürgens. In der 53. Minute traf der Spieler von Olpkebach ins Schwarze. Der SV Dortmund 82 tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Kamal Stiane ersetzte Abdelkarim El Yahyaoui (68.). Für den späten Ausgleich war Soufian El Gaouzi verantwortlich, der in der 82. Minute zur Stelle war. Am Ende stand es zwischen den Grashüpfer Olpkebach und dem SV Dortmund-Wickede 82 pari.

Fünf Siege, drei Remis und zwei Niederlagen hat Olpkebach momentan auf dem Konto.

Der Angriff des SV Dortmund 82 wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 44-mal zu. Sechs Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen haben die Gäste derzeit auf dem Konto.

Mit diesem Unentschieden verpasste die Heimmannschaft die Chance, an einem direkten Konkurrenten vorbeizuziehen. In der Tabelle fielen die Grashüpfer Olpkebach sogar ab und stehen nun auf Rang neun. Olpkebach ist nun seit sechs Spielen, der SV Dortmund-Wickede 82 seit vier Partien unbesiegt.

Die Grashüpfer Olpkebach treten am kommenden Sonntag beim VfR Sölde III an, der SV Dortmund 82 empfängt am selben Tag den VfB Westhofen 1919 III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen