Kreisliga C2 Dortmund: FC Wellinghofen 1983 II – Grashüpfer Olpkebach, 2:3 (1:2)

Grashüpfer Olpkebach im Aufwärtstrend

Durch ein 3:2 holte sich Olpkebach drei Punkte bei der Reserve der FC Wellinghofen 1983. Die Grashüpfer Olpkebach wurden der Favoritenrolle somit gerecht.

Kreisliga C2 Dortmund

13.10.2019, 19:55 Uhr / Lesedauer: 2 min

Marc-Christopher Gebbe versenkte die Kugel zum 1:0 (14.). Für das 2:0 von Olpkebach zeichnete Florian Hennecke verantwortlich (17.). Der Gast musste den Treffer von Waldemar Alberg zum 1:2 hinnehmen (39.). Sungi Min ersetzte zu Beginn der zweiten Halbzeit beim FC Wellinghofen II Robin Pur. Beide sind für die gleiche Position nominiert. Zur Pause behielten die Grashüpfer Olpkebach die Nase knapp vorn. Michael Franke brachte den Ball zum 3:1 zugunsten von Olpkebach über die Linie (62.). Das 2:3 des FC Wellinghofen 1983 II bejubelte Kevin Kappler (64.). Das Heimteam stellte in der 67. Minute personell um: Marcel Lichtenberg ersetzte Kai Baltzer und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Die Grashüpfer Olpkebach nahmen in der 71. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Hennecke für Christian Prill vom Platz ging. Am Schluss schlug Olpkebach den FC Wellinghofen II mit 3:2.

Der FC Wellinghofen 1983 II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,78 Gegentreffer pro Spiel. Der FC Wellinghofen II verbuchte insgesamt drei Siege, zwei Remis und vier Niederlagen. Die Lage des FC Wellinghofen 1983 II bleibt angespannt. Gegen die Grashüpfer Olpkebach musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Die Saisonbilanz von Olpkebach sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei fünf Siegen und zwei Unentschieden büßten die Grashüpfer Olpkebach lediglich zwei Niederlagen ein. Mit vier Siegen und einem Unentschieden zeigte sich Olpkebach in den letzten fünf Spielen von der starken Seite.

Die Grashüpfer Olpkebach setzten sich mit diesem Sieg vom FC Wellinghofen II ab und nehmen nun mit 17 Punkten den achten Rang ein, während der FC Wellinghofen 1983 II weiterhin elf Zähler auf dem Konto hat und den zehnten Tabellenplatz einnimmt.

Kommende Woche tritt der FC Wellinghofen II beim VfB Westhofen 1919 III an (Sonntag, 17:00 Uhr), am gleichen Tag genießt Olpkebach Heimrecht gegen den SV Dortmund-Wickede 82.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen