Kreisliga C2 Dortmund: ETuS/DJK Schwerte II – VfB Westhofen 1919 III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Gipfeltreffen der Kreisliga C2 Dortmund

Die Reserve der ETuS/DJK Schwerte fordert im Topspiel den VfB Westhofen 1919 III heraus. Schwerte musste sich im vorigen Spiel den Grashüpfer Olpkebach mit 0:6 beugen. Westhofen gewann das letzte Spiel gegen die SuS Hörde 1911 mit 4:2 und belegt mit 16 Punkten den ersten Tabellenplatz.

Kreisliga C2 Dortmund

27.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die DJK S II tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Mit beeindruckenden 32 Treffern stellt der VfBW III den besten Angriff der Kreisliga C2 Dortmund. Über 4,57 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legen die Gäste vor. Der ETuS/DJK Schwerte II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des VfB Westhofen 1919 III zu stoppen. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur einen Punkt beträgt der Abstand in der Tabelle. Westhofen scheute sich auch vor robusten Aktionen nicht. Den Eindruck gewinnt man zumindest beim Blick in die Kartenstatistik, die 18, eine und eine Rote Karte aufweist. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein. Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen