Kreisliga C1 Unna/Hamm: VfK Nordbögge II – TuS 1859 Hamm II, 2:8 (1:2)

Nordbögge II verliert hoch gegen Hamm 1859

Die Zweitvertretung der TuS 1859 Hamm fertigte die Reserve der VfK Nordbögge am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 8:2 ab. Philipp Wittenborn brachte Nordbögge II in der achten Minute in Front. Dustin Berkenkopf schockte das Heimteam und drehte die Partie mit seinem Doppelpack für Hamm 1859 (18./31.). Der VfK stellte in der 33. Minute personell um: Janis Kohs ersetzte Matthias Reger und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Zum Seitenwechsel ersetzte Gideon Heinrich Bartmann vom VfK Nordbögge II seinen Teamkameraden Mattes Löbbe. Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, schickte der Unparteiische Muhammet Emre Güler (Hamm) die Akteure in die Pause. Für das 3:1 und 4:1 war Dominik Herrmann verantwortlich. Der Akteur traf gleich zweimal ins Schwarze (54./59.). Adam Strzelczyk (64.), Jasem Djami (68.) und Berkenkopf (79.) schraubten das Ergebnis weiter auf 7:1 in die Höhe. Der achte Streich des TuS H II war Herrmann vorbehalten (85.). Kurz vor Ultimo war noch Nils Büscher zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor von Nordbögge II verantwortlich (88.). Der TuS 1859 Hamm II überrannte den VfK förmlich mit acht Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

Kreisliga C1 Unna/Hamm

06.10.2019, 15:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der VfK Nordbögge II führt mit 13 Punkten die zweite Tabellenhälfte an.

Hamm 1859 holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Der Gast besetzt momentan mit zwölf Punkten den neunten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 22:22 ausgeglichen. Der TuS H II erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien neun Zähler.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein. Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist Nordbögge II zum SKC Maroc Hamm, am gleichen Tag begrüßt der TuS 1859 Hamm II die Eintracht Werne II vor heimischem Publikum.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen