Kreisliga C1 Unna/Hamm: VfK Nordbögge II – Eintracht Werne II, 0:3 (0:0)

Souveräner Erfolg bei Nordbögge II

Mit 0:3 verlor die Reserve des VfK Nordbögge am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen die Zweitvertretung von Eintracht Werne. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Eintracht Werne II wurde der Favoritenrolle gerecht.

Kreisliga C1 Unna/Hamm

20.10.2019, 17:25 Uhr / Lesedauer: 2 min

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Bei Eintracht Werne II änderte sich die Aufstellung für die zweite Halbzeit. Alex Griskevic ersetzte Andre Frison. Mit einem Wechsel – Marcin Rozanski kam für Mattes Löbbe – startete Nordbögge II in Durchgang zwei. Eintracht Werne II wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Dennis Andreas Kozlik kam für Kadir Cetin (60.). Beim VfK Nordbögge II ging in der 67. Minute der etatmäßige Keeper Felix Szurrat raus, für ihn kam Christian Tacke. Mit einem schnellen Doppelpack (76./81.) zum 2:0 schockte Christopher Eulich das Heimteam. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Kozlik, der das 3:0 aus Sicht von Eintracht Werne II perfekt machte (89.). Am Ende nahm Eintracht Werne II bei Nordbögge II einen Auswärtssieg mit.

Der VfK Nordbögge II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,1 Gegentreffer pro Spiel. Für Nordbögge II gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von zehn Punkten aus sieben Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Wann bekommt der VfK Nordbögge II die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen Eintracht Werne II gerät man immer weiter in die Bredouille. Vier Siege, ein Remis und fünf Niederlagen hat Nordbögge II derzeit auf dem Konto. Nachdem in den letzten vier Spielen kein Sieg verbucht wurde, büßte der VfK Nordbögge II im Tableau Plätze ein und rangiert aktuell nur auf Rang zehn.

Durch den Erfolg rückte Eintracht Werne II auf die neunte Position der Kreisliga C1 Unna/Hamm vor. In dieser Saison sammelten die Gäste bisher fünf Siege und kassierten fünf Niederlagen. In den letzten fünf Partien rief Eintracht Werne II konsequent Leistung ab und holte zwölf Punkte.

Nächster Prüfstein für Nordbögge II ist auf gegnerischer Anlage der Hammer SC 2008 III (Sonntag, 11:00 Uhr). Eintracht Werne II misst sich am gleichen Tag mit dem BV 09 Hamm IV.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt