Kreisliga C1 Unna/Hamm: TuS 1859 Hamm II – IG Bönen -Fußball II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Macht Bönen II die Hausaufgaben?

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht die Zweitvertretung der TuS 1859 Hamm am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Reserve von IGB der Primus der Kreisliga C1 Unna/Hamm. Zuletzt musste sich Hamm 1859 II geschlagen geben, als man gegen die SG Isenbeck Hamm die zweite Saisonniederlage kassierte. IG Bönen -Fußball II strich am Sonntag drei Zähler gegen den SSV Hamm II ein (1:0).

Kreisliga C1 Unna/Hamm

06.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zu mehr als Platz zehn reicht die Bilanz des TuS Hamm II derzeit nicht. Im Angriff weisen die Gastgeber deutliche Schwächen auf, was die nur drei geschossenen Treffer eindeutig belegen.

Bönen II ist mit zwölf Punkten aus vier Partien gut in die Saison gestartet. Die Angriffsreihe des Gasts lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 15 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Über 3,75 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Bönen II vor. Der TuS 1859 Hamm II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von IGB zu stoppen. Auf dem Papier ist Hamm 1859 II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen