Kreisliga C1 Unna/Hamm: SV Stockum II – Eintracht Werne II (Sonntag, 12:30 Uhr)

Eintracht Werne II gastiert bei Stockum II zum Start der Rückrunde

Die Reserve von Eintracht Werne trifft am Sonntag (12:30 Uhr) auf die Zweitvertretung von Stockum. Gegen den TuS 1859 Hamm II war für den SV Stockum II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Bei der DJK SV Eintracht Heessen III gab es für Eintracht Werne II am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:2-Niederlage. Im Hinspiel hatte Eintracht Werne II auf heimischem Terrain mit 4:0 die Oberhand behalten.

Kreisliga C1 Unna/Hamm

29.11.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stockum II hat 13 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang zwölf. Die Elf von Abdelfittah Bhihi förderte aus den bisherigen Spielen vier Siege, ein Remis und acht Pleiten zutage. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang den Gastgebern auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Eintracht Werne II belegt momentan mit 21 Punkten den achten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 34:34 ausgeglichen. Wer die Mannschaft von Hugo Eulich als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 29 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. In dieser Saison sammelte Eintracht Werne II bisher sieben Siege und kassierte sieben Niederlagen.

Ins Straucheln könnte die Defensive des SV Stockum II geraten. Die Offensive von Eintracht Werne II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Viele Auswärtsauftritte von Eintracht Werne II waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match bei Stockum II.

Der SV Stockum II hat mit Eintracht Werne II im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben