Kreisliga C1 Unna/Hamm: SG Isenbeck Hamm – SSV Hamm II (Sonntag, 13:30 Uhr)

Isenbeck Hamm gegen SSV Hamm II – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

Die SG Isenbeck Hamm will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung des SSV Hamm punkten. Isenbeck Hamm gewann das letzte Spiel gegen den Hammer SC 08 II mit 3:2 und liegt mit 34 Punkten weit oben in der Tabelle. Am letzten Spieltag kassierte der SSV Hamm II die siebte Saisonniederlage gegen den Hammer SC 2008 III. Das Hinspiel entschied die SG Isenbeck Hamm mit 5:1 klar für sich.

Kreisliga C1 Unna/Hamm

14.02.2020, 13:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Drei Niederlagen trüben die Bilanz des Teams von Schroth mit ansonsten elf Siegen und einem Remis.

Der SSV Hamm II führt mit 22 Punkten die zweite Tabellenhälfte an.

Die Hintermannschaft der Mannschaft von Coach Baris Tanriöver ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Isenbeck Hamm mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Die bisherigen Gastauftritte brachten dem SSV Hamm II Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei der SG Isenbeck Hamm? Körperlos agierte Isenbeck Hamm in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik belegt. Ob sich der SSV Hamm II davon beeindrucken lässt?

Formal ist der Gast im Spiel gegen die SG Isenbeck Hamm nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der SSV Hamm II Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben