Kreisliga C1 Unna/Hamm: IG Bönen -Fußball II – Eintracht Werne II, 6:0 (2:0)

Eintracht Werne am Boden

Ein einseitiges Torfestival lieferten sich die Zweitvertretung von Bönen und die Reserve der Eintracht Werne mit dem Endstand von 6:0. IGB setzte sich standesgemäß gegen die Eintracht Werne II durch. Für den Führungstreffer von IG Bönen -Fußball II zeichnete Fetih Erdem verantwortlich (18.). Oktay Alazoglu trug sich in der 21. Spielminute in die Torschützenliste ein. Mit der Führung für Bönen II ging es in die Kabine. Mit dem 3:0 durch Raphael Thiemann schien die Partie bereits in der 49. Minute mit der Heimmannschaft einen sicheren Sieger zu haben. Den Vorsprung des Ligaprimus ließ Adem Cabuk in der 54. Minute anwachsen. Berke Karakaya legte in der 62. Minute zum 5:0 für IGB nach. Yasin Tirgil besorgte in der Schlussphase schließlich den sechsten Treffer für IG Bönen -Fußball II (71.). Schlussendlich verbuchte Bönen II gegen die Eintracht Werne einen überzeugenden Heimerfolg.

Kreisliga C1 Unna/Hamm

15.09.2019, 19:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Defensiv stabil, vorne treffsicher: Nach dem errungenen Erfolg schaut IGB hoffnungsfroh in die nähere Zukunft. Mit beeindruckenden 27 Treffern stellt IG Bönen -Fußball II den besten Angriff der Kreisliga C1 Unna/Hamm. Bönen II ist weiterhin ungeschlagen und musste zudem noch keinen Gegentreffer hinnehmen.

Wann bekommen die Gäste die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen IGB gerät die Eintracht Werne II immer weiter in die Bredouille. Die Offensive der Eintracht Werne zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – fünf geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. In dieser Saison sammelte EW bisher einen Sieg und kassierte vier Niederlagen. Nach dem vierten Fehlschlag am Stück ist die Eintracht Werne II weiter in Bedrängnis geraten. Gegen IG Bönen -Fußball II war am Ende kein Kraut gewachsen. Nächsten Sonntag (13:00 Uhr) gastiert Bönen II beim BV 09 Hamm IV, die Eintracht Werne empfängt zeitgleich den VfL Mark III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball

So begründet Kreissportrichter Michael Zahorodnyj die Urteile im Fall „Decker-Törö“

Meistgelesen