Kreisliga C1 Unna/Hamm: BV 09 Hamm IV – Hammer SportClub 2008 II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Ballspielverein gegen Hamm 08 II – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

Die Reserve der Hammer SportClub 2008 trifft am Sonntag (13:00 Uhr) auf den BV 09 Hamm IV. Während der Ballspielverein nach dem 5:0 über den VfL Mark III mit breiter Brust antritt, musste sich Hamm 08 II zuletzt mit 3:4 geschlagen geben.

Kreisliga C1 Unna/Hamm

04.10.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der HSC 08 II musste schon 27 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Ins Straucheln könnte die Defensive der Gäste geraten. Die Offensive des BVH09 trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. Mit dem Hammer SportClub 2008 II hat der BV 09 Hamm IV einen auswärtsstarken Gegner (1-0-3) zu Gast. Mit neun Punkten nimmt Hamm 08 II den zehnten Tabellenplatz ein. Damit ist man dem Ballspielverein ganz dicht auf den Fersen, denn die Gastgeber haben mit zehn Punkten nur einen Zähler mehr auf dem Konto und stehen auf dem siebten Platz. Offenbar teilte der BV 09 Hamm IV gerne aus. 17 Gelbe Karten im bisherigen Saisonverlauf sind ein beachtlicher Arbeitsnachweis. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein. Mit dem Ballspielverein spielt der HSC 08 II gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen