Kreisliga C1 Dortmund: SV Arminia 08 Marten III – SV Westrich II, 1:3 (0:1)

Erfolgsserie des Westrich hält weiter an

Die Zweitvertretung der SV Westrich kam am Sonntag zu einem 3:1-Erfolg gegen den SV Arminia 08 Marten III. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf. Der Westrich löste die Pflichtaufgabe mit Bravour.

Kreisliga C1 Dortmund

22.09.2019, 17:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Arminia Marten wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Marcel Naeve kam für Christopher Wengemann (34.). Yüksel Onay brachte die Gastgeber in der 35. Minute ins Hintertreffen. Der SVW55 hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Nach der Pause ging das Spiel ohne Fabian Jander weiter, dafür stand nun Markus Reiher beim SVM08 III auf dem Feld. Für das 2:0 des SV Westrich II zeichnete Patrick Zaqurda verantwortlich (48.). Der Spitzenreiter nahm in der 53. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Marcel Trauerlicht für Rene Schulte vom Platz ging. Das 1:2 des SV Arminia 08 Marten III bejubelte Reiher (58.). Marvin Nieswand stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 3:1 für den Westrich her (86.). Als der Unparteiische Muhammet Harun Danisik (Dortmund) die Begegnung schließlich abpfiff, war die Arminia Marten vor heimischer Kulisse mit 1:3 geschlagen.

Mit neun Zählern aus sechs Spielen steht der SVM08 III momentan im Mittelfeld der Tabelle. In dieser Saison sammelte die Arminia Marten bisher drei Siege und kassierte drei Niederlagen. Die Lage des SVM08 III bleibt angespannt. Gegen den SVW55 musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Die errungenen drei Zähler gingen für den SV Westrich II einher mit der Übernahme der Tabellenführung. Nur einmal gab sich der SVW55 bisher geschlagen. Sechs Spiele währt bereits die Serie, in der der SV Westrich II ungeschlagen ist. Am Mittwoch empfängt der SV Arminia 08 Marten III den SV Westfalia Huckarde III. Für den Westrich geht es in zwei Wochen weiter, wenn man am 06.10.2019 bei der SG Lütgendortmund 1880/06/63 gastiert.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben