Kreisliga C1 Dortmund: FC Dortmund 18 – SC Osmanlispor Dortmund II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Zwei Gebeutelte unter sich

In den letzten fünf Spielen sprang für die Zweitvertretung des SC Osmanlispor nicht ein Sieg heraus. Gegen Dortmund 18 soll sich das ändern. Am letzten Spieltag kassierte der FC Dortmund 18 die elfte Saisonniederlage gegen die SF Hafenwiese 80. Der letzte Auftritt des SC Osmanlispor Dortmund II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 3:6-Niederlage gegen die SG Lütgendortmund.

Kreisliga C1 Dortmund

15.11.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Daheim hat Dortmund 18 die Form noch nicht gefunden: Die sechs Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel der Heimmannschaft ist deutlich zu hoch. 73 Gegentreffer – kein Team der Kreisliga C1 Dortmund fing sich bislang mehr Tore ein.

Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst drei Punkte holte der SC Osmanlispor II. Mit erst 25 erzielten Toren hat der Gast im Angriff Nachholbedarf.

Wenn der SC Osmanlispor Dortmund II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des SC Osmanlispor II (57). Aber auch beim FC Dortmund 18 ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (73). Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Bleiben beide Mannschaften ihrer Linie treu und bestreiten das Spiel mit gewohnter Härte, wird der Schiedsrichter alle Hände voll zu tun haben. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein. Fünf Spiele und kein einziger Sieg! Für den SC Osmanlispor Dortmund II und Dortmund 18 gab es in den letzten Spielen wenig zu lachen. Beide Mannschaften werden versuchen, den Bann zu brechen, weshalb die Zuschauer auf ein spannendes Spiel hoffen dürfen.

Der FC Dortmund 18 oder der SC Osmanlispor II? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben